schließen

Die HOPPECKE Hochleistungs-Reinbleibatterie liefert Antworten auf die heutigen und zukünftigen Herausforderungen von Rechenzentren

24.11.2020

Die HOPPECKE Hochleistungs-Reinbleibatterie liefert Antworten auf die heutigen und zukünftigen Herausforderungen von Rechenzentren - Dienstag, 24.11.2020

Mit zunehmend steigenden Datenmengen und Datenverkehr spielen Energiespeicher eine wesentliche Rolle bei der Absicherung von Rechenzentren. Eingesetzt in USV-Anlagen stellen sie bei einem Ausfall des Netzstromes den kontinuierlichen Betrieb der IT-Last und kritischen Infrastruktur-Komponenten sicher.

 

Die HOPPECKE Hochleistungs-Reinbleibatterie (HPPL), grid | Xtreme, wurde speziell entwickelt, um die immer kürzer werdenden Überbrückungszeiten mit Hochstrom-Entladungen abzudecken und Anwendungen unter erhöhten Umgebungstemperaturen gerecht zu werden.

 

Wie können aus Sicht des Energiespeichers die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen von Rechenzentren gemeistert werden? Wie unterscheidet sich die HOPPECKE HPPL-Batterie, grid | Xtreme, von einer konventionellen AGM-Batterie? Welcher Nutzen ergibt sich für die Betreiber? Antworten auf diese Fragen finden Sie in unserem kostenlosen Whitepaper "HPPL: Der Energiespeicher für Rechenzentren von morgen“.

 

Laden Sie jetzt Ihr kostenloses Exemplar als PDF-Datei herunter.

Whitepaper jetzt kostenlos anfordern!