matomo

schließen

Eindrücke von HOPPECKE Japan

28.06.2018

  • Eindrücke von HOPPECKE Japan - Donnerstag, 28.06.2018
  • Eindrücke von HOPPECKE Japan - Donnerstag, 28.06.2018
  • Eindrücke von HOPPECKE Japan - Donnerstag, 28.06.2018
  • Eindrücke von HOPPECKE Japan - Donnerstag, 28.06.2018

Es ist eine der kleinsten von derzeit 21 internationalen Tochtergesellschaften. Sechs Mitarbeiter arbeiten bei HOPPECKE Japan in Yokohama, südlich von Tokio an der Bucht von Tokio gelegen.


Der japanische Markt charakterisiert sich durch teils eigene Industriestandards, Produktgrößen, gesetzliche Bestimmungen und Produktzertifizierungen. Zudem verlangt die japanische Kultur eine eigene, für Europäer ungewohnte Kommunikation. Daher ist eine gute Abstimmung und Zusammenarbeit zwischen der HOPPECKE Gruppe und der Tochtergesellschaft Japan sehr wichtig.


Ludwig Merz, der bei der HOPPECKE Gruppe die internationalen Tochtergesellschaften im Bereich Strategie betreut, hat kürzlich wieder unsere Kollegen in Japan besucht. Das Team vor Ort hat sich für den japanischen Markt vorgenommen, mit neuen Produkten, Konzepten und Kanälen zu wachsen. Eine spannende Aufgabe in einem sehr spannenden Land.