matomo

schließen

Energiespeicher kompetent warten: HOPPECKE trainiert Mitarbeiter der Deutschen Bahn

08.08.2018

  • Energiespeicher kompetent warten: HOPPECKE trainiert Mitarbeiter der Deutschen Bahn - Mittwoch, 08.08.2018
  • Energiespeicher kompetent warten: HOPPECKE trainiert Mitarbeiter der Deutschen Bahn - Mittwoch, 08.08.2018

Bei der Deutschen Bahn geht nichts ohne Batterien. Allein in einem Stellwerk können bis zu 150 Batteriezellen als Energiespeicher in einem Wert von durchaus mehreren zehntausend Euro verbaut sein. Wenn diese industriell gefertigten Energiespeicher nicht gewartet werden, ist selbst die neueste Elektronik nutzlos. Auch einfachste Energiespeicher wie Bleibatterien können durch fachgerechte Wartung eine weit höhere Einsatzdauer aufweisen.

Ausfälle von Batterien werden nur dann rechtzeitig verhindert, wenn sich das Instandhaltungspersonal mit den Batterien auskennt und vorausschauend agieren kann. Für die Deutsche Bahn ist "vorausschauende Instandhaltung" nicht nur ein Schlagwort – Ziel ist es, dauerhaft die Verfügbarkeit der Fahrzeuge und Anlagen und damit die Qualität und Zuverlässigkeit zu erhöhen und Kosten zu senken. Im Falle der Energiespeicher beginnt dies mit der Schulung des richtigen Einsatzes und sachgerechten Gebrauchs, und zwar vom Auszubildenden bis hin zum Einsatzplaner.



HOPPECKE Experten trainieren Mitarbeiter der Deutschen Bahn


Vor zwei Jahren begann HOPPECKE als langjähriger Geschäftspartner und Q1-Lieferant diesbezüglich mit DB Training zusammen zu arbeiten. Gemeinsam wurde ein Grundlagenseminar konzeptioniert, das Teilnehmern ganz praktisch Nutzung, Wartung und Instandhaltung von Bleibatterien zum Beispiel im Bereich LST (Leit- und Sicherungstechnik) und TK (Telekommunikation) vermittelt. Diese Themen sind weitgehend auf das breite von der DB AG zugelassene Produktportfolio anwendbar.



Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter verschiedener Gewerke, Anlagenverantwortliche, Instandhaltungspersonal, Planer, Abnehmer, Inbetriebnahmeverantwortliche, Sachverständige und alle Nutzer von Batterien. Diese Heterogenität der Teilnehmer ermöglicht einen regen, DB-bereichsübergreifenden Austausch.



Die Seminarinhalte reichen von rechtlichen Grundlagen über Basiswissen der Batteriephysik und -elektrochemie bis hin zu Aufbau von DC-Stromversorgungen und Anwendungsarten (Bereitschafts-/Puffer-/Halblastbetrieb in Stellwerken und Bahnübergängen). Ein besonderer Fokus liegt auf der Bauweise und Ausstattung von Batterieräumen sowie der Pflege, Wartung, Montageanweisung und Instandsetzung von Batterien. Um Reisetätigkeit und Ausfallzeiten für Bahn-Mitarbeiter so gering wie möglich zu halten, bietet DB Training das Seminar mit Unterstützung von HOPPECKE-Trainern deutschlandweit an.

 

Deutsche Bahn will Partnerschaft mit HOPPECKE weiter ausbauen

 


Neben der fachgerechten Qualifizierung gehen die Seminare auch auf DB-interne Vorgaben ein, so können sich die Mitarbeiter zielgerichtet weiterbilden und sind zu einer vorausschauenden Instandhaltung von Energiespeichern fähig.
DB Training schätzt die gute Zusammenarbeit mit HOPPECKE und möchte diese zukünftig weiter ausbauen, zum Beispiel in der Berufsausbildung.

Die Deutsche Bahn profitiert langfristig von Mitarbeitern, die im richtigen Umgang und der vorausschauenden Instandhaltung von Energiespeichern geschult sind: intakte und fachgerecht gewartete Batterien senken den Energieverbrauch und schonen die Umwelt. Ausfallzeiten und Mehranschaffungen werden reduziert und Kosten eingespart. Die Deutsche Bahn dankt HOPPECKE für die sach- und fachkundige Unterstützung bei der Umsetzung dieses Seminars und freut sich auf weitere Projekte dieser Art.



HOPPECKE bei der Deutschen Bahn:


Die DB und ihre Töchter wie DB Netz, DB Energie oder DB Kommunikationstechnik setzen in vielfältigen Anwendungsgebieten -aktuell bis 216 VDC- auf HOPPECKE, zum Beispiel hier:


-> Absicherung der Funktion von Bahnübergängen
-> Hochleistungsspeicher für die Netzersatz-Versorgung zum Beispiel in Stellwerken
-> Notstrom-Absicherung von Daten- und Kommunikationssystemen
-> Starterbatterien für Notstrom-Diesel-Aggregate

HOPPECKE liefert hier eine breite Palette von Batterien aus dem Bereich grid|power