matomo

schließen

„Was bewegt Sie?“: Hintergründe zur Aktion

07.02.2018

„Was bewegt Sie?“: Hintergründe zur Aktion - Mittwoch, 07.02.2018

„Der Kunde steht bei uns im Mittelpunkt“. Diesen Satz können (und sollten) Sie wohl von jedem Unternehmen hören. Für uns bei HOPPECKE ist wichtig: Wie können wir bestmöglich verstehen, was unsere Kunden bewegt, um ihnen die passgenaue, intelligente Lösung anzubieten?


Mit unserer aktuellen Kampagne „Was bewegt Sie“ nehmen wir eine offene Haltung ein und möchten unseren Kunden zunächst einfach zuhören. Das tun wir persönlich, etwa auf der Messe LogiMAT (13. bis 15. März in Stuttgart). Und unser digitales Ohr ist immer offen: in einer unkomplizierten Eingabemaske können unsere Kunden direkt angeben, was sie derzeit bewegt.

 

Was passiert dann?

 

Wir werden Ihre Kundenstatements in den nächsten Monaten sammeln (alle Daten sind anonym und sicher, Sie geben dort keine personenbezogenen Daten an). Die Informationen möchten wir dann auswerten und in unsere Arbeit einfließen lassen. Das kann ebenso in der Entwicklung neuer Produkte oder Features wie im Vertrieb oder anderen Bereichen unseres Unternehmens sein.