trak | fnc

Antriebsenergie-Systeme für kontinuierlichen Betrieb

Wenn Sie Ihre Fahrzeuge 24 Stunden / 7 Tage ohne Batteriewechsel nutzen wollen, dann bietet das HOPPECKE trak | fnc-System die einzigartige Lösung für Sie!

Das alkalische Batterie-System trak | fnc besteht aus einer HOPPECKE Antriebsbatterie in FNC®-Technologie, kombiniert mit einem Mikroprozessor geregelten Ladegerät und einer Batteriekontrolleinheit.

Speziell in Betrieben, die rund um die Uhr produzieren oder agieren, kommen die Vorteile der trak | fnc-Technologie voll und ganz zur Geltung.

Die besonderen Eigenschaften dieser alkalischen Batterie machen einen Batteriewechsel überflüssig. Die Nutzung der täglich anfallenden Pausenzeiten zur Zwischenladung ermöglicht einen 24-stündigen Einsatz von Fahrzeug und Batterie. Die nahezu 100%-ige Verfügbarkeit der Fahrzeuge bedeutet gleichzeitig eine Reduktion des Fuhrparks.

Die extreme Zyklenbelastbarkeit sowie der Betrieb auch im Teilladezustand zeichnen das trak | fnc-System aus.

Ihr Nutzen
Typische Anwendungen
  • Höchste Fahrzeugverfügbarkeit
  • Höchste Betriebskosteneinsparungen
  • Geringere Batteriegewichte - volumen und - größen
  • Einsatz unter schwierigen Bedingungen
  • Einsatz in Kühlhäusern
  • Hohe Planungssicherheit
  • Keine zentrale Ladestation nötig
  • Höchste Betriebssicherheit

 

 

  • Kontinuierlicher Betrieb 24/7
  • Betrieb in extremen Temperaturbereichen
  • Betrieb unter schwierigen Bedingungen (z. B. Vibrationen)