matomo

trak | fnc

Speziell in Betrieben, die rund um die Uhr arbeiten, kommen die Vorteile der trak | fnc voll und ganz zur Geltung.
Die besonderen Eigenschaften dieser alkalischen Batterie machen einen Batteriewechsel überflüssig. Die Nutzung der täglich anfallenden Pausenzeiten zur Zwischenladung ermöglicht einen 24-stündigen Einsatz von Fahrzeug und Batterie. Die nahezu 100%-ige Verfügbarkeit der Fahrzeuge bietet so die Chance zur Optimierung Ihres Fuhrparks.

Höchste mechanische Stabilität der trak | fnc Batterien bietet dauerhafte Beständigkeit gegenüber Vibrationen und rauen Einsatzbedingungen. Das Elektrodenmaterial hat Schockprüfungen bis zu 30g* (*g= Erdbeschleunigung 9,80 m/s2) widerstanden. Der robuste Aufbau der Zelle stellt somit einen absolut verlässlichen Energiespeicher, selbst unter schwierigsten Betriebsbedingungen, dar. Die Unempfindlichkeit der FNC-Batterie gegenüber äußeren Einflüssen, wie zum Beispiel niedrigen Temperaturen oder unsachgemäßer Behandlung, schließen das Risiko eines plötzlichen Batterieausfalls somit nahezu aus.

Eine von HOPPECKE speziell für dieses System entwickelte Überwachungseinheit informiert den Fahrzeugführer jederzeit über die Verfügbarkeit seines Fahrzeugs, die Batteriekapazität und den Ladestrom. Aus dem jeweiligen Nutzungsprofil des Fahrzeugs erfolgt eine Ladeplanung, sodass der normale Tagesablauf nicht durch unvorhergesehene Zwischenladungen unterbrochen werden muss. Darüber hinaus hat die Überwachungseinheit (BKE) die zusätzliche Aufgabe einer möglichen Fehlbedienung entgegenzuwirken und den Fahrzeugführer im Bedarfsfall mittels Hubabschaltung auf eine notwendige Ladung aufmerksam zu machen. Weitere Funktionen, wie z.B. Betriebsstundenzähler oder Energiebilanz, sind ebenfalls integriert und runden das System ab.

Ihre Vorteile
Technische Daten
Downloads

Ihre Vorteile

Produktfamilie

Produktportfolio

Möchten Sie mehr über unsere Produktfamilie und das dazugehörige Produktportfolio erfahren?

  • 24/7 Betrieb ohne Wechselbatterien dank Zwischenladetechnik und Hochstromfähigkeit
  • Höchste Fahrzeugverfügbarkeit dank geringerer Ladezeiten
  • Höchste Betriebskosteneinsparungen
  • Höchste Energiedichte durch geringere Batteriegewichte, -volumen und -größen
  • Einsatz unter schwierigen Bedingungen, z.B. an den Laderampen, dank mechanischer und elektrochemischer Stabilität
  • Hohe Leistungsfähigkeit bei niedrigen und hohen Temperaturen, z.B. in Kühlhäusern und Schmelzwerken
  • Kein plötzlicher Systemausfall
  • Keine zentrale Ladestation nötig
  • Höchste Betriebssicherheit durch ständige Kontrolle der Batteriekapazität mit der Batterie-Kontrolleinheit

Produktdaten

Baureihe FNC
Technologie Nickel-Cadmium
Produktgruppe powerpack

Typische Einsatzbereiche:

  • Flurförderzeuge
  • Sonderfahrzeuge
  • Andere

 

Downloads

Broschüre

1.1 MB / pdf-file

Zertifikat

0.1 MB / pdf-file

matomo